Halitosis - Foetor ex ore - Mundgeruch


Halitosis oder auch Foetor ex ore wird der unangenehme Geruch des Atems genannt, umgangssprachlich sagt man: Mundgeruch.

HalitosisWissenschaftlich wurde Halitosis schon häufig untersucht. Bereits Anfang des 19. Jahrhunderts wurde die Atemluft quantitativ untersucht und dabei konnten rund 200 unterschiedliche Verbindungen entdeckt werden. Mit modernen Methoden, insbesondere Gaschromatographen hat man knapp 3.000 flüchtige Verbindung entdeckt.

Zu den Gasen, die Mundgeruch erzeugen, gehören Schwefelverbindungen, wie Schwefelwasserstoff, sowie diverse Stickstoffverbindungen und Fettsäuren.

Diese Gase entstehen hauptsächlich durch die bakterielle Zersetzung von Speiseresten, ausgelöst durch mangelnde Mundhygiene. Mundgeruch, bzw. Halitosis ist somit sehr einfach zu bekämpfen. Im Wesentlichen geht es darum, einmal oder auch zweimal täglich den Belag auf der Zunge mit einem Zungenschaber sanft abzuwischen.


Diese Domain wird verkauft - Hier klicken!

Zungenreiniger

Erfahren Sie jetzt, wie Sie Mundgeruch ganz leicht wegwischen können!
Jederzeit - in nur 10 Sekunden!Zungenreiniger gegen Mundgeruch

Erfahren Sie mehr über Zungenschaber...